Liebe Vereinsmitglieder, sehr geehrte Tierpaten,


die im September vergangenen Jahres von Zoodirektor Dr. Dennis Müller präsentierte "ZOOVISION 2031" nimmt langsam Gestalt an.

Durch die Zusammenlegung vorhandener Anlagen, diverse Umbauten und Tiergemeinschaften sollen dem Zoobesucher künftig die traditionellen Schwerpunktthemen "Tiere des Gebirges" sowie "Fauna Südamerikas" mit seinen tierischen Bewohnern und nachempfundenen Lebensräumen noch näher gebracht werden.

Dabei konnten bereits schon in diesem Jahr zwei Anlagen umgebaut bzw. umgestaltet werden, um neuen Tierarten optimale Haltungsbedingungen zu bieten bzw. schon mal einen Vorgeschmack auf künftige  Gehegegestaltungen zu geben.

Die vor wenigen Jahren durch…

mehr…

Unsere nächste Veranstaltung...

...wird rechtzeitig bekannt gegeben...

Derzeit arbeiten wir noch an unserem Programm für das Jahr 2017, sollten Sie noch Vorschläge oder Hinweise haben - bitte lassen Sie es uns wissen...

Noch ein Hinweis: Bitte beachten Sie auch unsere regelmäßig (monatlich) stattfindenden "Stammtischgespräche", den Veranstaltungsort sowie den jeweiligen Termin entnehmen Sie bitte unserer "Vereinspost".

mehr…

"Aktiv im Artenschutz"

... - so, liebe Zoofreunde, können Sie es auf vielen Gehegeschildern im Bergzoo lesen.

Wie andere zoologische Gärten auch beteiligt sich der Zoo Halle an einer Vielzahl von internationalen Zuchtprogrammen für bedrohte Tierarten. Neben der Erhaltung und koordinierten Nachzucht seltener Tiere haben die gehaltenen Individuen auch eine "Flaggschiffunktion" für ihre Art…

mehr…
Download

Vereinspost

Vereinfachter Zuwendungsnach-
weis für Mitgliedsbeiträge